Belgaum: Neues Zentrum

Dr. Gerard berichtet am 23. September 2011 :
Im Dorf Raybagh in der Nähe der Stadt Belgaum arbeitet Pastor Suresh schon seit fünf Jahren unabhängig und ohne jegliche Unterstützung. Viele Menschen, nahmen Jesus Christus an. Hier wird dringend ein Versammlungsraum gebraucht. Radikale Hindugruppen (B.J.P.) bedrängen sie hart und fordern, daß hier nichtmehr Jesus angebetet wird.

.
Einmal wurde der Pastor zum Hindutempel geschleppt und aufgefordert sich vor einem Hindugott zu beugen. Aber er weigerte sich und daraufhin verbrannten sie seine Bibel und Liederbücher und forderten ihn auf nichtmehr über Jesus zu predigen. Er antwortete, eher will ich sterben als eine Hindugottheit anzubeten. Sie belästigten ihn bis spät in die Nacht. Heute ist er ein bekannter Pastor und leitet Gottesdienste in vier Orten und viele Menschen kommen durch ihn zum Glauben an Jesus Christus.

 

Advertisements
This entry was posted in 2011 and tagged , . Bookmark the permalink.